ÖSTERREICHISCHE BOTSCHAFT

Honorarkonsulat der Republik Österreich in Ekaterinburg

Ru

für österreichische Bürger

Das Honorarkonsulat der Republik Österreich in Ekaterinburg wurde geöffnet, um die Entwicklung geschäftlicher, wirtschaftlicher, kultureller und wissenschaftlicher Beziehungen zwischen Österreich und dem Uraler föderalen Bezirk zu fördern. Die konsularischen Aufgaben bestehen darin,
  • die Interessen der Österreicher, sowohl natürlicher als auch juristischer Personen auf dem Uraler föderalen Bezirk innerhalb der völkerrechtlich zulässigen Grenzen zu schützen
  • den Österreichern, sowohl natürlichen als auch juristischen Personen, Hilfe und Beistand zu leisten
  • notarielle, standesamtliche und ähnliche Befugnisse auszuüben sowie bestimmte Verwaltungsaufgaben wahrzunehmen, soweit die Gesetze und sonstigen Rechtsvorschriften der Russischen Föderation nicht entgegenstehen.
  • den Österreichern Durchreisepapiere oder andere entsprechende Papiere bei ihrem Verlust auszustellen
  • bei Nachlasssachen im Hoheitsgebiet die Interessen von Österreichern auf dem Uraler föderalen Bezirk, sowohl natürlichen als auch juristischen Personen, nach Maßgabe der Gesetze und sonstigen Rechtsvorschriften der Russischen Föderation zu wahren
  • die Interessen minderjähriger und anderer nicht voll geschäftsfähiger Österreicher zu wahren, insbesondere wenn für sie eine Vormundschaft oder Pflegschaft erforderlich ist
  • vorbehaltlich der in der Russischen Föderation geltenden Gepflogenheiten und Verfahren die Österreicher vor den Gerichten und Behörden zu vertreten oder für ihre angemessene Vertretung zu sorgen, um entsprechend den Gesetzen und sonstigen Rechtsvorschriften der Russischen Föderation vorläufige MaЯnahmen zur Wahrung der Rechte und Interessen dieser Österreicher zu erwirken, wenn diese wegen Abwesenheit oder aus einem anderen Grund ihre Rechte und Interessen nicht selbst rechtzeitig verteidigen können
  • alle anderen der konsularischen Vertretung von der Republik Österreich zugewiesenen Aufgaben wahrzunehmen, die nicht durch Gesetze und sonstige Rechtsvorschriften der Russischen Föderation verboten sind oder die in den zwischen der Republik Österreich und der Russischen Föderation in Kraft befindlichen internationalen Ьbereinkünften erwähnt sind.
Honorarkonsulat ohne Pass- und Sichtvermerksbefugnis erweist Beratungsdienstleistungen.